Strassenmusik mit Dota für die Seebrücke

Am 9.5.2019 unterstützte die Trägerin des diesjährigen Kleinkunstpreises Dota Jerr (Sparte Musik) die Bielefelder Seebrücken Gruppe mit einem Strassenkonzert.

15.05.2019

Zuerst spielt sie vor den Rathaustreppen, wobei am Ende auch der Oberbürgermeister Pit Clausen herauskam. Danach beweget sich der kleine "Demozug" in Richtung Alten Markt, wobei Herr Clausen leider nicht mitkommen wollte.Auch hier machte Brix von der Seebrücke Bielefeld auf die aktuelle Situation der Seenotrettung im Mittelmeer Aufmerksam, welche im Prinzip nicht mehr vorhanden ist. Da die offizielle Seenotrettung der EU eingestellt wurde und diese der korrupten lybischen Küstenwache überlassen wurde. Und den ehrenamtlichen Seenotretter, wie z.B. die Iuventa oder die Seawatch werden strafrechtliche Steine in den Weg gelegt.

Zur Übersicht