Bericht über die Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Die Demonstration fand statt, weil nach einem vorübergehenden Stopp wieder Abschiebungen nach Afghanistan durchgeführt werden.

24.10.2017

Dieses geschieht obwohl Afghanistan definitiv nicht sicher ist. Denn der Alltag in Afghanistan ist geprägt durch Selbstmordattentate, sexualisierte Gewalt und Zwangsrekrutierungen durch die Taliban. Die Lageberichte der NGOs über Afghanistan besagen, dass es keine sicheren Gebiete gibt.

In der Lokalzeitung Neue Westfälische gibt es zu der Demonstration folgenden Bericht.:

www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/mitte/21956866_Bielefelder-Buendnis-protestiert-gegen-Abschiebung.html

 

 

Zur Übersicht